Dips und Eingelegtes aus Vietnam

Kost

Für viele vietnamesische Gerichte benötigt man eingelegte Zutaten oder Dips, von denen ich hier ein paar vorstellen möchte. Die Sachen eignen sich beispielsweise hervorragend als kleine, besondere Würze in Frühlingsrollen.

Eingelegte Frühlingszwiebeln (Cu kieu)
500 g asiatische Frühlingszwiebeln
1/2 l Reisessig
125 braunen Zucker
Salz

Die Zwiebeln ohne Grün gut trocknen lassen. Essig mit Zucker und Salz aufkochen, abkühlen lassen und Zwiebeln darin einlegen. Mindestens drei Tage im Kühlschrank durchziehen lassen.

Eingelegter Knoblauch mit Chili (Ot ngam giam)
100 ml Reisesseig
40 g Zucker
10 Chilischoten
10 Knoblauchzehen

Schoten und Zehen in dicke Scheiben schneiden und kurz mit kochendem Wasser überbrühen. Sofort abgießen. Essig, Zucker und Salz verrühren und Gewürze darin einlegen. Mindestens einen Tag ziehen lassen.

Rote Bohnenpaste (Tuong ngot)
150 g rote chinesische Bohnen
4 El Zucker
3 El Öl
Salz

Bohnen über Nacht einweichen, im Einweichwasser weich kochen, zerquetschen und durch ein Sieb passieren. Mit Zucker und Öl etwas einkochen lassen

Hoisin-Sauce (Tuong mo)
Rote Bohnenpaste von oben
3 Knoblauchzehen
5 Chilischoten
2 El Reisessig
1 Tl in etwas Wasser gelöste Speisestärke
5 El geröstete, gehackte Erdnüssen (nach Belieben)
Salz, 5-Gewürze-Pulver

Bohnenpaste mit 300 ml Wasser aufkochen, weitere Zutaten hinzu und kurz durchkochen.

Fisch-Dip (Nuoc mam cham)
1 Chilischote
1 Knoblauchzehe
1 El Zucker
2 El Limettensaft
4 El Fischsauce (Nuoc mam)

Chili und Knofi klein mörsern, mit den übrigen Zutaten verrühren.

Fisch-Dip mit Ingwer (Nouc mam gung)
Wie oben nur ein gutes Stück Ingwer mörsern und zufügen.

Garnelen-Dip (Nouc mam vieng)
200 g rohe, geschälte Riesengarnelen
1 El Öl
30 g Galgant
2 Chilischoten
2 Knoblauchzehen
1 Tl Reispulver
Salz

Garnelen kurz und heftig anbraten. Garnelen und alle anderen Zutaten kleinhacken und mörsern, 5 El Wasser hinzu. Einen halben Tag ziehen lassen.

2 Gedanken zu “Dips und Eingelegtes aus Vietnam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s