Saubohnenbloggen am Mittwoch

Bloggen und Medien, Saubloggen

Dieses heruntergekommene Exemplar wurde gestern Nacht im Hamburger Hafen aufgegriffen und schließlich zum Endtrocknen in die Ausnüchterungszelle geworfen.

bohnenküken

… schon gut. Ich weiß. Es ist eine Feuerbohne. Aber was bitte soll denn Feuerbohnenbloggen sein? Macht doch kein Mensch.  Feuerbohnenbloggen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s