Saubloggen am Mittwoch: Schweinehack

Saubloggen

Saubloggen am Mittwoch: Forscher der Universität Illinois haben ein Schwein zerhackt, zumindest zu achtundneunzig Prozent. „Das Schwein ist ein einzigartiges Tier“, kommentierte Leiter Larry Schoock.

Ähnlich erging es zuvor einem Menschen, einem Hund, einer Ratte und sieben Pflanzen. Ziel der Übung, endlich können wir das Hab und Gut des Schweins enterben!

2 Gedanken zu “Saubloggen am Mittwoch: Schweinehack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s