Ich mag keine PR-Flashmobs

Bloggen und Medien, Wein

Trinkt Euren Champagner lieber in der Badewanne, auf dem Zugspitzgletscher, bei strömendem Regen unter dem Schirm, vor dem Hippodrom auf der Wiesen oder am Grabmahl des unbekannten Soldaten. Aber macht aus einem abwegigen Flashmob keinen PR-Langeweiler, der Euch eine Flasche Schampus kostet, aber nur einem und seinem PR-Berater was nutzt.